Video zum Produkt

Einführung in den PDS-Komplex

Video abspielen

PDS Complex: Asset Condition Monitoring For Multiple Wear Surfaces

Demo vorbereiten Erkunden Sie unser Unternehmen

Eine genaue Verschleiß- und Zustandsüberwachung kann extrem schwierig sein, wenn ein einzelnes Wirtschaftsgut eine große Anzahl einzelner, zusammengehöriger Komponenten enthält.

Der Ausfall einer Komponente kann zu einem kostspieligen ungeplanten Stillstand der gesamten Anlage führen.

PDS Complex bietet ein marktführendes Visualisierungstool für die Verfolgung und Vorhersage des Verschleißes von Anlagen mit mehreren Verschleißoberflächen, wie z. B. Rutschenauskleidungen, Siebbleche, Transportwagenböden, Aufgeber und Brecher.

PDS Complex entstand aus der Idee, 3D-Scandaten zu dokumentieren und das Ende der Lebensdauer vorherzusagen, da das 3D-Scannen allein keine Anlagenhistorie oder vorausschauende Analyse lieferte. Aufgrund der mit dem 3D-Scannen verbundenen Kosten hat PDS Complex an Beliebtheit gewonnen und wurde zu einem unschätzbaren Management-Tool für die Aufzeichnung historischer Austauschvorgänge, zugehöriger Teilenummerninformationen und zur Visualisierung von Verschleißprofilen.

Der PDS-Komplex bietet

  • einfache Dateneingabe durch Zeigen und Klicken auf mehreren Verschleißflächen.
  • überlegene, genaue Verschleißberichte für eine bessere Wartungsplanung.
  • genaue Verschleißverfolgung in einzelnen Verschleißplatten für eine effizientere Lagerverwaltung.
  • für die Nachverfolgung von Auswechslungen, die Altersaufzeichnung von Verschleißteilen und die Aufbewahrung aller historischen Inspektionsdaten.
  • historische Daten, um Probleme beim Anlagendesign hervorzuheben und eindeutige Beweise zur Unterstützung von Re-Engineering zu liefern.
Sind Sie daran interessiert, eine Demo der PDS-Software-Funktionen zu planen?
Demo anfordern

de_DEDeutsch